eigene Vorrichtung

Jaaaa, also gestern und heute war meine eigene Kreativität gefragt. Ich musste zwei Vorrichtungen bauen, damit man Löcher mit dem richtigen Abstand stanzen kann und Metallzeiger gerade abschneiden.

Ich musst emir also selber Gedanken machen wie ich das umsetze, alles berechnen und ausmessen und dann bauen. Das Ergebnis ist wirklich gut geworden und ich wurde gelobt .
Ich musste im Grunde genommen wieder bohren, schleifen, feilen, senken, anschrauben, entgraten und polieren.

Nebenbei habe ich auch wieder Brückenlager beschriftet und noch ein paar kleinere Sachen.

Ja ansonsten waren wir gestern nochmal am See, heute aber nicht, weils irgendwie nich so dolle war. Es ist zwar warm gewesen aber etwas wolkig; außerdem hatten wir heut früh ein Wärmegewitter und endlos Regen, der aber zum Glück gegen 7 als wir los wollten wieder aufgehört hat.

Na guti, bei euch ist ja sicherlich auch bestes Wetter und ihr werdet euch sonnen ohne Ende

Ich wünsch euch viel Spaß dabei und auch so weiterhin...ich werd an euch denken

bis dahin, liebste Grüße

30.6.10 21:51

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Andreas (1.7.10 21:27)
Ja wir braten hier tagein, tagaus in der Sonne!
Im Dunkeln kann man uns kaum noch erkennen so braun sind wir schon geworden :D

Wünsch dir auch weiterhin viel Spaß und Erfolg

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen